RadBus Oberes Sauertal

Mit dem RadBus Oberes Sauertal (Linie 431) können Sie die Strecke zwischen Irrel und Biesdorf bequem zurücklegen, um dann zum Beispiel in Biesdorf am Anfangspunkt des Sauer-Radweges eine Tour Richtung Mosel zu starten. Werfen Sie einen Blick in den Touren-Tipp Genussradeln an der Sauer und lassen Sie sich für eine passende Tour mit dem RadBus Oberes Sauertal inspirieren.

Der RadBus bringt Sie täglich mit bis zu 7 Fahrten von Irrel nach Biesdorf. Sind Sie jedoch mit dem RadBus Oberes Sauertal von Biesdorf in Richtung Irrel unterwegs, können Sie mit nur einem Umstieg in den RadBus Nimstal (Linie 420) bis Trier weiterfahren, wo Sie Anbindung an den Bahnverkehr haben. Die Anschlussfahrt mit dem RadBus Nimstal ist für Sie kostenlos buchbar, muss jedoch als zusätzliche Fahrt mit in den Warenkorb aufgenommen werden. Bei jeder Fahrt können bis zu 5 Fahrräder auf dem Hecklastträger mitgenommen werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass der RadBus Oberes Sauertal keine Elektroräder transportieren kann.

 

Übersichtskarte Linien 260,
 420,
 423,
 431

Kontaktadressen

Ihr Kontakt zum Fahrplan:
Tempus Mobil GmbH
Tel. 0651 / 97067180
E-Mail: info(at)tempus-mobil(dot)de 

Ihr Kontakt zu Tickets & Tarifen:
Verkehrsverbund Region Trier GmbH
Tel. 01806 / 131619 (20 Cent/Anruf a. d. dt. Festnetz, aus Mobilfunknetzen max. 60 Cent/Anruf)
E-Mail: kontakt(at)vrt-info(dot)de

Ihre Kontakte für Ausflüge & Übernachtungen:
Mosellandtouristik GmbH
Tel. 06531 / 9733-0
E-Mail: info(at)mosellandtouristik(dot)de

Eifel-Tourismus GmbH
Tel. 06551 / 9656-0
E-Mail: info(at)eifel(dot)info